Nagelpilz

Wie erkennt man einen Nagelpilz

Erste Anzeichen für Nagelpilz sind oft Verfärbungen oder verformte Nägel. Sobald erste Anzeichen von Nagelpilz erkannt werden, sollte möglichst rasch eine Behandlung gestartet werden.

Je früher eine Therapie gegen Nagelpilz begonnen wird desto schneller geht die Behandlung. Nagelpilz ist ansteckend und heilt nicht von selbst. Durch einen infizierten Nagel können leicht auch weitere Nägel angesteckt werden oder auf Familienmitglieder übertragen werden.

Theapiemöglichkeiten

Eine Lokaltherapie macht Sinn sobald der Nagelpilz erkannt wurde und noch in einem Anfangsstadium befindet. Befallene Nägel sollte kurz geschnitten werden und mit Harnstoff oder, Cremes oder Lacken behandelt werden. In einer Apotheke können Sie bei der Wahl des optimalen Produktes gut beraten werden.

Weitere Tipps zur Unterstützung gegen Nagelpilz

- Achten Sie darauf, dass Nagelfeilen die zur Behandlung erkrankter Nägel benutzt wurden, nicht für gesunde Nägel verwendet werden.

- Füsse täglich waschen und sorgfältig abtrocknen.

- Handtücher möglichst häufig bei mindestens 60 C waschen.

- Schuhe gut lüften und trocknen lassen

Cremolan im adlershop.ch

Cremolan Nail fördert die Heilung von verfärbten und verformten Nägeln, die bei einer Pilzinfektion oder bei Psoriasis entstanden sind. Dabei verändert die Pflege das Mikroumfeld des Nagels und verbessert dabei die Intaktheit der Nageloberfläche, während gleichzeitig das Wachstum von Pilzen und Bakterien verhindert wird.



F. Meier
Apotheker ETH / FPH