Rezeptpflichtige Arzneimittel: Unterscheidung zwischen Versand und Bezug in der Apotheke

Click & Collect

Einige Produkte sind in der Apotheke zwar ohne ein Rezept frei verkäuflich (Produkte der Liste D), für den Versand benötigen wir gemäss den aktuellen gesetzlichen Regeln jedoch ein Rezept eines Schweizer Arztes und ein ausgefülltes Gesundheitsformular.
Sie können jedoch die Produkte der Liste D über den Adlershop reservieren und anschliessend persönlich in der Adler Apotheke ohne ein Rezept beziehen.

Rezeptpflichtig im Versand

Rezeptfreie Arzneimittel umfassen Medikamente der Liste D, welche in der Apotheke frei erhältlich sind (weitere Infos siehe Click & Collect), jedoch im Versandhandel nur mit ärztlichem Rezept zugestellt werden können.
Für den Versand dieser Produkte benötigen wir ein gültiges Rezept eines in der Schweiz zugelassenen Arztes, sowie ein ausgefülltes und unterschriebenes Gesundheitsdatenblatt.
Senden Sie dazu das Original-Rezept des Arztes zusammen mit dem ausgefüllten Gesundheitsdatenblatt (muss nur bei der ersten Bestellung eines rezeptpflichtigen Medikaments mitgeschickt werden) an folgende Adresse:
Adler-Apotheke
Abt: adlershop.ch
Untertor 39
8401 Winterthur

Versand & Verrechnung

Besteht für das bestellte Medikament eine Versicherungsdeckung bei Ihrer Krankenkasse, so können wir Ihnen das Präparat zulasten der Krankenkasse verrechnen. Für die Verrechnung über Ihre Krankenkasse benötigen wir eine Kopie Ihrer Versicherungskarte mit Vorder- und Rückseite. Beachten Sie, dass wir erst ab CHF 100.- kostenfrei liefern können ansonsten werden wir Ihnen das Porto von CHF 6.90 separat in Rechnung stellen.

Kühlkettenpflichtige Arzneimittel

Bitte beachten Sie, dass wir keine kühlkettenpflichtigen Arzneimittel (Bsp: Insulin etc.) im Versandhandel versenden.

Bestellungen aus dem Ausland

Bitte beachten Sie, dass unsere Versandapotheke keine Bestellungen ins Ausland ausführen kann. Die Lieferadresse muss immer eine Schweizer-Adresse sein.

Viagra online bestellen: So funktioniert's