Widmer Bad Extra Mild 250ml

Widmer Bad Extra Mild 250ml

Fachinformationen

Zusammensetzung

1 g Lösung enthält:

Wirkstoffe: 30 mg Natriumbituminosulfonat (Ichthyol® hell), 10 mg Kamillenextrakt, 0,25 mg Guajazulen.

Hilfsstoffe: Detergentien, Aromatika sowie weitere Hilfsstoffe.

Indikationen/Anwendungsmöglichkeiten

Badezusatz für die Behandlung trockener, rauher Haut und von Juckreiz, der durch Hauttrockenheit verursacht wird. Bei Ekzemen verschiedenen Ursprungs wie z.B. Schuppenflechte und Neurodermitis.

Dosierung/Anwendung

1 Messbecher (ca. 30 ml) pro Vollbad; 2–3 Bäder pro Woche. Der rückfettende Film, der auf der Haut zurückbleibt, soll nach dem Baden nicht abgespült werden, damit die Wirkung verlängert wird. Bei Schuppenflechte kann es nützlich sein, die einzelnen Herde vor dem Baden mit dem konzentrierten Badezusatz einzureiben.

Für die Anwendung gilt grundsätzlich keine altersmässige Beschränkung. Die Anwendung bei Kindern unter 2 Jahren sollte aber nur nach Rücksprache mit einem Arzt erfolgen.

Kontraindikationen

Bekannte Überempfindlichkeit auf einen der Wirkstoffe oder Hilfsstoffe.

Warnhinweise und Vorsichtsmassnahmen

Vorsicht bei offenen Wunden, grösseren Hautverletzungen oder Nierenschäden und Hautkrankheiten, bei fiebrigen Erkrankungen, bei schweren Infektionskrankheiten, bei Herz- und Kreislaufschwächen sowie hohem Blutdruck.

Kontakt mit Augen und Schleimhäuten ist zu vermeiden, ebenso eine übermässige Sonnenbestrahlung (auch Höhensonne oder Solarium) nach dem Baden mit Bain extra-doux Widmer.

Schwangerschaft/Stillzeit

Auf Grund der bisherigen Erfahrung ist bei bestimmungsgemässer Anwendung kein Risiko für das Kind bekannt. Systematische wissenschaftliche Untersuchungen wurden aber nie durchgeführt.

Unerwünschte Wirkungen

In seltenen Fällen kommt es zu allergischen Hautreaktionen.

Zulassungsnummer

40418 (Swissmedic).

Zulassungsinhaberin

Louis Widmer AG, 8952 Schlieren-Zürich.

Stand der Information

November 2006.

Verwendung dieser Informationen

Die Informationen auf dieser Seite sind für Fachpersonal gedacht. Bei Fragen lassen Sie sich von einer Fachperson (z.B. Arzt oder Apotheker) beraten und lesen Sie die Packungsbeilage auf unserer Produktseite.