Vicks N Inhaler Stift

Vicks N Inhaler Stift

Fachinformationen

Zusammensetzung

1 Vicks Inhaler N enthält:

Wirkstoffe: Kampfer 41,54% m/m, Levomenthol 41,54% m/m.

Hilfsstoffe: Aromastoffe: Methylsalicylat, Fichtennadelöl.

Indikationen/Anwendungsmöglichkeiten

Erleichterung der Atmung bei verstopfter Nase.

Dosierung/Anwendung

Vor Verwendung des Inhalers die Nase gut reinigen, den Stift abwechselnd in jede Nasenöffnung halten und dabei tief einatmen, während die andere Nasenöffnung zugehalten wird.

Bei Bedarf Anwendung mehrmals täglich wiederholen.

Kontraindikationen

Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe.

Für Säuglinge und Kleinkinder nicht geeignet.

Warnhinweise und Vorsichtsmassnahmen

Mit Vorsicht anzuwenden bei Kindern unter 6 Jahren.

Schwangerschaft/Stillzeit

Über die Anwendung während Schwangerschaft und Stillzeit entscheidet der Arzt.

Unerwünschte Wirkungen

Gelegentlich konnten lokale Reizungen der Nasenschleimhaut beobachtet werden.

Zulassungsnummer

13866 (Swissmedic).

Zulassungsinhaberin

Procter & Gamble Switzerland SARL, 1213 Petit-Lancy 1.

Stand der Information

Oktober 2002.

Verwendung dieser Informationen

Die Informationen auf dieser Seite sind für Fachpersonal gedacht. Bei Fragen lassen Sie sich von einer Fachperson (z.B. Arzt oder Apotheker) beraten und lesen Sie die Packungsbeilage auf unserer Produktseite.