Siccalix Nasensalbe 20g
Siccalix Nasensalbe 20gSiccalix Nasensalbe 20g

Siccalix Nasensalbe 20g

11.95 Fr.

Gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden versandbereit.Details
Dieses Medikament gehört zur Abgabekategorie D und ist daher apothekenpflichtig: entweder Sie holen das Medikament persönlich in der Apotheke ab (dafür brauchen Sie kein Rezept) oder Sie senden uns ein Rezept eines Arztes damit wir Ihnen das Medikament zuschicken können.Genauere Informationen

Was ist Siccalix und wann wird es angewendet?

Siccalix ist eine Nasensalbe zur Befeuchtung trockener Nasenschleimhaut. Ihre fördernden Effekte auf das Zellgewebe unterstützen die Regenerierung der Haut und der Schleimhäute besonders auch in Fällen nach einer Operation der Nasenscheidewand.

Die in Siccalix enthaltenen zwei Wirkstoffe Meersalz und Dexpanthenol ergänzen sich in ihren Wirkungen. Die Eigenschaften des Meersalzes bewirken die Befeuchtung der Nasenschleimhaut, wodurch die Behinderung der in der Nase vorhandenen feinen Flimmerhärchen verschwindet und diese ihre Funktion wieder ausführen können.

Dexpanthenol spielt eine wichtige Rolle in der Aufrechterhaltung des Stoffwechsels in den oberen Zellschichten der Haut und der Schleimhäute in der Nase.

Siccalix wird angewendet zur Befeuchtung trockener Nasenschleimhaut, zur Säuberung der Nasenhöhlen, bei Krusten.

Auf Empfehlung des Apothekers bzw. der Apothekerin oder auf ärztliche Verordnung wird Siccalix auch nach Operationen der Nasenscheidewand angewendet.

Wann darf Siccalix nicht angewendet werden?

Bei Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe darf Siccalix nicht angewendet werden.

Wann ist bei der Anwendung von Siccalix Vorsicht geboten?

Bei bestimmungsgemässem Gebrauch sind keine besonderen Vorsichtsmassnahmen zu befolgen.

Informieren Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin, wenn Sie

•an andern Krankheiten leiden,

•Allergien haben oder

•andere Arzneimittel (auch selbstgekaufte!) einnehmen oder äusserlich anwenden!

Darf Siccalix während einer Schwangerschaft oder in der Stillzeit angewendet werden?

Während der Schwangerschaft und der Stillzeit sollten Sie vorsichtshalber möglichst auf Arzneimittel verzichten oder den Arzt bzw. die Ärztin um Rat fragen.

Wie verwenden Sie Siccalix?

Erwachsene:

2 – 3mal täglich etwas Salbe in beide Nasenöffnungen einführen und anschliessend leicht einmassieren.

Die Anwendung und Sicherheit von Siccalix Nasensalbe bei Kindern und Jugendlichen ist bisher nicht geprüft worden.

Halten Sie sich an die in der Packungsbeilage angegebene oder vom Arzt oder der Ärztin verschriebene Dosierung. Wenn Sie glauben, das Arzneimittel wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. mit Ihrer Ärztin, Apothekerin oder Drogistin.

Welche Nebenwirkungen kann Siccalix haben?

Für Siccalix sind bisher bei bestimmungsgemässem Gebrauch keine Nebenwirkungen beobachtet worden.

Wenn Sie dennoch Nebenwirkungen beobachten, infor­mieren Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten, bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin.

Was ist ferner zu beachten?

Das Arzneimittel darf nur bis zu dem auf dem Behälter mit «EXP» bezeichneten Datum verwendet werden.

Bei Raumtemperatur (15-25°C) lagern.

Ausserhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ihr Arzt, Apotheker oder Drogist, bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin. Diese Personen verfügen über die ausführliche Fachinformation.

Was ist in Siccalix enthalten?

1 g Siccalix Nasensalbe enthält:

Wirkstoffe: 10 mg Meersalz, 50 mg Dexpanthenol.

Hilfsstoffe: Sorbitolum, Natriummethyl-4-Hydroxybenzoat (E219), Sorbinsäure (E200), Excip. pro 1g

Zulassungsnummer

47'880 Swissmedic

Wo erhalten Sie Siccalix? Welche Packungen sind erhältlich?

In Apotheken und Drogerien, ohne ärztliche Verschreibung.

Eine Tube Siccalix enthält 20 g Nasensalbe.

Zulassungsinhaberin

Drossapharm AG, 4002 Basel

Diese Packungsbeilage wurde im September 2007 letztmals durch die Arzneimittelbehörde (Swissmedic) geprüft.

Fachinformationen zum Medikament anzeigen