Salvia Wild Tropfen 50ml
Salvia Wild Tropfen 50mlSalvia Wild Tropfen 50ml

Salvia Wild Tropfen 50ml

15.50 Fr.

Gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden versandbereit.Details
Dieses Medikament gehört zur Abgabekategorie D und ist daher apothekenpflichtig: entweder Sie holen das Medikament persönlich in der Apotheke ab (dafür brauchen Sie kein Rezept) oder Sie senden uns ein Rezept eines Arztes damit wir Ihnen das Medikament zuschicken können.Genauere Informationen

Pflanzliches Arzneimittel

Was ist Salvia Wild und wann wird es angewendet?

Salvia Wild ist ein pflanzliches Arzneimittel auf der Basis von Salbeiblättern. Einerseits wird Salvia Wild lokal bei Mund- und Rachenentzündungen und bei Zahnfleischbluten angewendet.

Andererseits wird Salvia Wild bei übermässigem Schwitzen aufgrund von Nervosität, während der Genesung und während den Wechseljahren eingenommen.

Was sollte dazu beachtet werden?

Bei längerdauernden, immer wiederkehrenden oder nicht heilenden Entzündungen im Mund- und Rachenraum oder bei länger dauerndem, übermässigem Schwitzen, inbesondere bei Nachtschweiss ist ein Arzt oder eine Ärztin aufzusuchen, um die Ursache dafür abklären zu lassen.

Wann darf Salvia Wild nicht oder nur mit Vorsicht angewendet werden?

Bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der Inhaltsstoffe. Bei höherem Fieber oder wenn innerhalb einer Woche keine Besserung eintritt, ist ein Arzt oder eine Ärztin aufzusuchen, um die Ursache dafür abklären zu lassen.

Patienten, die an Epilepsie leiden, sollten Salvia Wild nur nach Rücksprache mit ihrem Arzt oder ihrer Ärztin anwenden oder einnehmen. Bei bestimmungsgemässem Gebrauch sind keine weiteren Vorsichtsmassnahmen notwendig.

Informieren Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin, wenn Sie an anderen Krankheiten leiden, Allergien haben oder andere Medikamente (auch selbstgekaufte!) einnehmen oder lokal anwenden!

Darf Salvia Wild während einer Schwangerschaft oder in der Stillzeit angewendet werden?

Während der Schwangerschaft und in der Stillzeit sollten Sie auf die Anwendung von Salvia Wild verzichten oder sich an Ihren Arzt oder Ihre Ärztin wenden.

Wie verwenden Sie Salvia Wild?

– Bei Mund- und Rachenentzündungen und bei Zahnfleischbluten zur Mundspülung oder zum Gurgeln: Erwachsene wenden 20–30 Tropfen in einem halben Glas Wasser an.

– Bei Mund- und Rachenentzündungen und bei Zahnfleischbluten zum Einpinseln: Erwachsene wenden 20–30 Tropfen unverdünnt (nicht schlucken) an.

– Zur Schweisshemmung: Erwachsene nehmen 3 mal täglich 5–20 Tropfen verdünnt in etwas lauwarmem Wasser, während den Mahlzeiten ein.

Die Anwendung und Sicherheit von Salvia Wild Tropfen bei Kindern und Jugendlichen sind bisher nicht geprüft worden. Halten Sie sich an die in der Packungsbeilage angegebene oder vom Arzt verschriebene Dosierung.

Wenn Sie glauben, das Arzneimittel wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. mit Ihrer Ärztin, Apothekerin oder Drogistin.

Welche Nebenwirkungen kann Salvia Wild haben?

Für Salvia Wild sind bisher bei bestimmungsgemässem Gebrauch keine Nebenwirkungen beobachtet worden.

Wenn Sie dennoch Nebenwirkungen beobachten, informieren Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin. Bei einer Überdosierung können epileptische Krämpfe auftreten.

Was ist ferner zu beachten?

Salvia Wild enthält 40 Vol.-% Alkohol. Bei Raumtemperatur (15–25 °C) und nicht in Reichweite von Kindern aufbewahren. Das Arzneimittel darf nur bis zu dem auf dem Behälter mit «EXP» bezeichneten Datum verwendet werden.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ihr Arzt, Apotheker oder Drogist bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin.

Was ist in Salvia Wild enthalten?

Salvia Wild ist ein flüssiger, alkoholhaltiger Salbeiextrakt (Droge-Extrakt-Verhältnis 1:4,2–5,0, Auszugsmittel: Ethanol 49% v/v).

Salvia Wild enthält 40 Vol.-% Alkohol (1 ml = 20 Tropfen).

Zulassungsnummer

16863 (Swissmedic).

Wo erhalten Sie Salvia Wild? Welche Packungen sind erhältlich?

In Apotheken und Drogerien, ohne ärztliche Verschreibung.

Flaschen mit Tropfeinsatz zu 50 und 100 ml.

Zulassungsinhaberin

Dr. Wild & Co. AG, 4132 Muttenz.

Diese Packungsbeilage wurde im November 2008 letztmals durch die Arzneimittelbehörde (Swissmedic) geprüft.

Fachinformationen zum Medikament anzeigen