Regen Lab Eosin Loes 2 % 10 Monodosis 2 Ml

Fachinformationen

Zusammensetzung

Wirkstoff: Eosin-Dinatrium

Trägerstoff: gereinigtes Wasser s.q.

Galenische Form und Wirkstoffmenge pro Einheit

1 ml wässrige Lösung enthält 20 mg Eosin-Dinatrium

Indikationen/Anwendungsmöglichkeiten

Unterstützende Behandlung von einfach bakteriellen oder auf Superinfektionen empfindliche Hauterkrankungen, insbesondere Windeldermatitis bei Säuglingen.

Dosierung/Anwendung

Nur zur lokalen Anwendung auf der Haut.Ein bis zweimal am Tag lokal mithilfe einer Kompresse oder durch direktes Auftragen auf die zu behandelnde Stelle anwenden.

Es darf nicht bei Kindern unter 30 Monaten ohne ärztliche Anordnung angewendet werden.

Kontraindikationen

Uneingeschränkt

Überempfindlichkeit auf Eosin oder auf Fluoreszenz-Derivate

Warnhinweise und Vorsichtsmassnahmen

Die Lösung Eosin 2% Regen Lab ist ausschliesslich für die äusserliche Anwendung bestimmt.

Dabei ist folgendes zu beachten:

•Sobald die Verpackungseinheit geöffnet ist, besteht das Risiko einer mikrobiellen Kontamination.

•Risiko von Gegenwirkung oder Inaktivierung bei gleichzeitiger oder sukzessiver Anwendung mit anderen Antiseptika.

•Dieses Medikament darf nicht bei Kindern unter 30 Monaten ohne ärztliche Anordnung angewendet werden.

Interaktionen

Unter Berücksichtigung der möglichen Interferenzen (Gegenwirkung, Inaktivierung) ist der gleichzeitige oder sukzessive Gebrauch anderer Antiseptika zu vermeiden.

Schwangerschaft/Stillzeit

Es stehen keine Kontrollstudien mit Frauen und Tieren zur Verfügung.

Bei der Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit ist Vorsicht geboten.

Wirkung auf die Fahrtüchtigkeit und auf das Bedienen von Maschinen

Nicht relevant

Unerwünschte Wirkungen

•Kontaktdermatitis

•Photosensibilität

•Hautauschläge

•Eosin ist ein Farbstoff, der die Haut oder jeden anderen Gegenstand, der mit ihm in Kontakt kommt, stark einfärbt.

Überdosierung

Falls das Mittel mit den Augen in Kontakt kommt, sofort sorgfältig mit Wasser ausspülen.

Wird das Mittel verschluckt, sofort Wasser danach trinken, um die Eosin Konzentration im Organismus zu verdünnen

Eigenschaften/Wirkungen

ATC-Code: D08AC02

Wirkungsweise

Schwach antiseptische Lösung, anzuwenden in der Dermatologie.

Eosine 2% REGEN Lab ist ein Adstringens und wirkt austrocknend

Pharmakokinetik

-

Präklinische Daten

-

Sonstige Hinweise

Lagerung:

Unter 25 °C und lichtgeschützt lagern und für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Das Produkt darf nach Ablauf des Verfallsdatums, das auf der Verpackung unter dem Vermerk EXP. aufgedruckt ist, nicht mehr verwendet werden.

Zum einmaligen Gebrauch bestimmt, der eventuell verbleibende Rest muss entsorgt werden.

Zulassungsnummer

56463 (Swissmedic)

Zulassungsinhaberin

Regen Lab SA, CH-1052 Le Mont/VD

Herstellerin

Gifrer Barbezat, Décines/France.

Stand der Information

Juni 2010

Verwendung dieser Informationen

Die Informationen auf dieser Seite sind für Fachpersonal gedacht. Bei Fragen lassen Sie sich von einer Fachperson (z.B. Arzt oder Apotheker) beraten und lesen Sie die Packungsbeilage auf unserer Produktseite.