Hepa S 100 Kapseln

Hepa S 100 Kapseln

Fachinformationen

Pflanzliches Arzneimittel

Zusammensetzung

1 Kapsel enthält: 320 mg Artischockenblätterextrakt (Droge-Extrakt-Verhältnis: 4–6:1; Extraktionsmittel: Wasser). Dieses Präparat enthält die Farbstoffe Chinolingelb (E 104) und Indigotin (E 132) sowie weitere Hilfsstoffe.

Indikationen/Anwendungsmöglichkeiten

Unspezifische Verdauungsstörungen wie Völlegefühl, Aufstossen, Blähungen, besonders infolge Störungen der Fettverdauung.

Dosierung/Anwendung

Erwachsene: 3 mal täglich 1–2 Kapseln unzerkaut mit etwas Flüssigkeit zu den Mahlzeiten.

Kontraindikationen

Bei schweren Erkrankungen der Verdauungsorgane darf Hepa-S nur auf ärztliche Anweisung angewendet werden. Bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Artischocken und andere Korbblütler ist Vorsicht geboten. Verdauungsbeschwerden bei Kindern unter 12 Jahren müssen ärztlich abgeklärt werden. Deshalb soll das Präparat in diesen Fällen ohne ärztlichen Rat nicht angewendet werden.

Bekannte Überempfindlichkeit auf einen der Hilfsstoffe (Farbstoffe).

Schwangerschaft/Stillzeit

Auf Grund der bisherigen Erfahrungen ist bei bestimmungsgemässer Anwendung kein Risiko für das Kind bekannt. Systematische wissenschaftliche Untersuchungen wurden aber nie durchgeführt.

Unerwünschte Wirkungen

Bei bestimmungsgemässem Gebrauch sind bisher keine Nebenwirkungen beobachtet worden.

Zulassungsnummer

53355 (Swissmedic).

Zulassungsinhaberin

Vifor SA, Villars-sur-Glâne, Abteilung Bioline.

Stand der Information

April 2006.

Verwendung dieser Informationen

Die Informationen auf dieser Seite sind für Fachpersonal gedacht. Bei Fragen lassen Sie sich von einer Fachperson (z.B. Arzt oder Apotheker) beraten und lesen Sie die Packungsbeilage auf unserer Produktseite.