Burgerstein Lezithin 100 Kapslen

Burgerstein Lezithin 100 Kapslen

Fachinformationen

Pflanzliches Arzneimittel

Zusammensetzung

1 Kapsel enthält: 1200 mg Sojalezithin*. Dieses Präparat enthält raffiniertes Sojaöl* sowie weitere Hilfsstoffe.

* aus gentechnisch veränderten Sojabohnen hergestellt.

Indikationen/Anwendungsmöglichkeiten

Stärkungsmittel bei Rekonvaleszenz, bei allgemeinen Schwächezuständen, bei körperlicher und geistiger Ermüdbarkeit.

Dosierung/Anwendung

Erwachsene: 1 Kapsel 3× täglich zu den Mahlzeiten einnehmen.

Die Anwendung und Sicherheit von Burgerstein Lezithin-Kapseln bei Kindern und Jugendlichen ist bisher nicht geprüft worden.

Kontraindikationen

Bis heute sind keine Anwendungseinschränkungen bekannt.

Warnhinweise und Vorsichtsmassnahmen

Bei bestimmungsgemässem Gebrauch sind keine besonderen Vorsichtsmassnahmen notwendig.

Schwangerschaft/Stillzeit

Aufgrund der bisherigen Erfahrungen ist bei bestimmungsgemässer Anwendung kein Risiko für das Kind bekannt. Systematische wissenschaftliche Untersuchungen wurden aber nie durchgeführt.

Unerwünschte Wirkungen

Magenbeschwerden und Durchfall können selten bei der Einnahme von Burgerstein Lezithin-Kapseln auftreten. Bei Gallenleiden und Bauchspeicheldrüsenerkrankungen kann die Aufnahme von Lezithin gestört sein.

Sonstige Hinweise

Das Arzneimittel darf nur bis zu dem auf dem Behälter mit «Exp» bezeichneten Datum verwendet werden. Ausserhalb der Reichweite von Kindern, Behälter gut verschlossen und bei Raumtemperatur (15–25 °C) aufbewahren.

Zulassungsnummer

50000 (Swissmedic).

Zulassungsinhaberin

Antistress AG, Gesellschaft für Gesundheitsschutz, 8640 Rapperswil-Jona.

Stand der Information

Dezember 2007.

Verwendung dieser Informationen

Die Informationen auf dieser Seite sind für Fachpersonal gedacht. Bei Fragen lassen Sie sich von einer Fachperson (z.B. Arzt oder Apotheker) beraten und lesen Sie die Packungsbeilage auf unserer Produktseite.