Locobase Fettcreme Tb 100 G

Locobase Fettcreme Tb 100 G

Fachinformationen

Zusammensetzung

Hilfsstoffe: Alcohol cetylicus et stearylicus, Macrogoli ­aether cetostearylicus, paraffinum liquidum, vaselinum album, acidum citricum anhydricum, natrii citras, Konserv.: methylis parahydroxybenzoas (E218), aqua purificata.

Galenische Form und Wirkstoffmenge pro Einheit

Fettcreme ohne Wirkstoff.

Indikationen/Anwendungsmöglichkeiten

Schutz der Haut zur Vorbeugung vor Austrocknung und Schuppung;

Hautpflege bei trockener, empfindlicher und gereizter Haut, unterstützende Behandlung verschiedener Dermatosen;

Intervall- oder Nachbehandlung von Dermatosen, die in der Akutphase mit wirkstoffhaltigen Salben behandelt wurden (erleichtert so das Absetzen von kortikoidhaltigen Salben);

alternierende Anwendung mit einer wirkstoffhaltigen Creme/Salbe.

Dosierung/Anwendung

Übliche Dosierung

1–4-mal täglich auf die erkrankten Hautstellen auftragen und leicht einreiben.

Die Wirksamkeit und Sicherheit von Locobase ist bisher nicht in klinischen Studien bei Kindern und Jugendlichen geprüft worden.

Kontraindikationen

Überempfindlichkeit auf einen im Arzneimittel enthaltenen Bestandteil.

Warnhinweise und Vorsichtsmassnahmen

Ausschliesslich zur externen Anwendung.

Interaktionen

Bis jetzt keine bekannt.

Schwangerschaft/Stillzeit

Aufgrund der bisherigen Erfahrungen ist bei bestimmungsgemässer Anwendung kein Risiko für das Kind bekannt.

Locobase kann während der Schwangerschaft und der Stillzeit angewendet werden.

Wirkung auf die Fahrtüchtigkeit und auf das Bedienen von Maschinen

Es wurde keine entsprechende Studie durchgeführt.

Unerwünschte Wirkungen

Eine Überempfindlichkeitsreaktion kann nicht vollständig ausgeschlossen werden.

Überdosierung

Bisher wurden keine Fälle von Überdosierung gemeldet.

Eigenschaften/Wirkungen

ATC-Code: D02AC

Wirkungsmechanismus

Dank ihres hohen Fettgehalts bildet Locobase auf der Hautoberfläche eine Fettschicht und schützt sie vor Austrocknung und äusseren Faktoren.

Pharmakodynamik

Locobase ist eine Öl-in-Wasser-Emulsion (70% Öl/30% Wasser). Dank ihres hohen Ölgehalts besitzt sie okklusive Eigenschaften, die mit jenen einer Salbe vergleichbar sind, aber mit den befeuchtenden Eigenschaften einer Creme. Die Hydratation der Haut nach Anwendung von Locobase hält mindestens 8 Stunden an.

Klinische Wirksamkeit

Es ist nachgewiesen worden, dass Locobase die Trockenheit, Abschuppung und Reizung der Haut vermindert. Locobase übt bei der Entstehung verschiedener Dermatosen, insbesondere solche in Verbindung mit trockener Haut, eine schützende Wirkung aus.

Pharmakokinetik

Es liegen keine pharmakokinetischen Daten über die Inhaltsstoffe der weichmachenden Grundlage von Locobase vor.

Präklinische Daten

Dieses Präparat auf Basis von gut bekannten Hilfsstoffen ist in keinen spezifischen präklinischen Studien untersucht worden.

Sonstige Hinweise

Lagerung

Bei Raumtemperatur (15–25 °C) aufbewahren.

Zulassungsnummer

48020 (Swissmedic).

Zulassungsinhaberin

Astellas Pharma AG, 8304 Wallisellen.

Stand der Information

Juni 2011.

Verwendung dieser Informationen

Die Informationen auf dieser Seite sind für Fachpersonal gedacht. Bei Fragen lassen Sie sich von einer Fachperson (z.B. Arzt oder Apotheker) beraten und lesen Sie die Packungsbeilage auf unserer Produktseite.