Hametum Salbe Tb 100 G

Hametum Salbe Tb 100 G

Fachinformationen

Pflanzliches Arzneimittel

Zusammensetzung

1 g Salbe enthält: Destillat aus frischen Blättern und Zweigen von Hamamelis virginiana (1:1,12–2,08) 62,5 mg. Dieses Präparat enthält zusätzlich Hilfsstoffe wie Wollwachs und Propylenglycol.

Indikationen/Anwendungsmöglichkeiten

Leichte Hautverletzungen wie Schürf- und Schnittwunden, rissige, aufgesprungene Haut, bei lokalen Reizungen der Haut und Schleimhäute; trockene und wunde Nasenschleimhäute, Hämorrhoiden, gegen Wundsein bei Kindern und Erwachsenen; Wolf, bei Brandblasen und Sonnenbrand leichteren Grades.

Dosierung/Anwendung

Je nach Bedarf mehrmals täglich dünn auftragen beziehungsweise leicht einmassieren.

Zur lokalen Behandlung bei Hämorrhoiden 2-mal täglich Salbe mittels aufschraubbarer Kanüle einführen (Tube zu 35 g mit Kanüle).

Kontraindikationen

Überempfindlichkeit auf einen der Inhaltsstoffe.

Warnhinweise und Vorsichtsmassnahmen

Tritt eine lokale Verschlechterung ein oder bleibt eine Heilung innerhalb 2-3 Wochen aus, ist ein Arzt, Apotheker oder Drogist aufzusuchen.

Verschlechtert sich das Allgemeinbefinden (z.B. Fieber), ist unverzüglich ein Arzt zu konsultieren.

Schwangerschaft/Stillzeit

Aufgrund der bisherigen Erfahrungen ist bei bestimmungsgemässer Anwendung kein Risiko für das Kind bekannt. Systematische wissenschaftliche Untersuchungen wurden aber nie durchgeführt.

Unerwünschte Wirkungen

Für Hametum Sable sind bisher bei bestimmungsgemässem Gebrauch keine Nebenwirkungen beobachtet worden.

Sonstige Hinweise

Bei Raumtemperatur (15–25 °C) lagern.

Ausser Reichweite von Kindern aufbewahren.

Das Arzneimittel darf nur bis zu dem auf dem Behälter mit «EXP» bezeichneten Datum verwendet werden.

Zulassungsnummer

08653 (Swissmedic)

Zulassungsinhaberin

Schwabe Pharma AG, Erlistrasse 2, Küssnacht am Rigi

Stand der Information

November 2004

Verwendung dieser Informationen

Die Informationen auf dieser Seite sind für Fachpersonal gedacht. Bei Fragen lassen Sie sich von einer Fachperson (z.B. Arzt oder Apotheker) beraten und lesen Sie die Packungsbeilage auf unserer Produktseite.