Biorganic Geri Tabl 60 Stk

Biorganic Geri Tabl 60 Stk

Fachinformationen

Zusammensetzung

Wirkstoffe

Vitamina: Betacarotenum, Cholecalciferolum, (+)-alfa-Tocopherolum, Thiamini hydrochloridum, Riboflavinum, Pyridoxini hydrochloridum, Cyanocobalaminum, Nicotinamidum, Acidum folicum, Panthenolum racemicum, Biotinum, Acidum ascorbicum.

Mineralia: Calcium, Magnesium, Zincum, Selenium.

Alia: Ginseng extractum, Bioflavonoida, Cholini hydroxidum, L-Cysteinum, L-Methioninum, L-Glutaminum, L-Glutathionum.

Hilfsstoffe

Aromatica: Ethylvanillinum et alia, Excip. pro compr.

Biorganic Geri Gisand enthält keinen Zucker (weder Saccharose noch Glucose) und ist für Diabetiker geeignet.

Galenische Form und Wirkstoffmenge pro Einheit

1 Tablette enthält:

Vitamina: Betacarotenum 3 mg, Cholecalciferolum 400 I.U., (+)-alfa-Tocopherolum 74 mg, Thiamini hydrochloridum 15 mg, Riboflavinum 15 mg, Pyridoxini hydrochloridum 15 mg, Cyanocobalaminum 15 µg, Nicotinamidum 4,5 mg, Acidum folicum 0,1 mg, Panthenolum racemicum 20 mg, Biotinum 2,4 µg, Acidum ascorbicum 250 mg.

Mineralia: Calcium 50 mg, Magnesium 15 mg, Zincum 25 mg, Selenium 25 µg.

Alia: Trockenextrakt aus koreanischer Ginsengwurzel (Panax Ginseng C.A. Meyer), DEV (5–6:1) entsprechend 1,2 mg Ginsenosid, Auszugsmittel Ethanol 48% (V/V) 40 mg, Bioflavonoida 10 mg, Cholini hydroxidum 25 mg, L-Cysteinum 50 mg, L-Methioninum 50 mg, L-Glutaminum 50 mg, L-Glutathionum 10 mg.

Indikationen/Anwendungsmöglichkeiten

Adjuvans bei unterkalorischer Kost (z.B. bei einseitiger oder mangelhafter Ernährung, besonders bei älteren Personen).

Rekonvaleszenz.

Herabgesetzte Widerstandskraft.

Verminderte körperliche und geistige Leistungsfähigkeit.

Allgemeine Ermüdungs- und Erschöpfungszustände.

Dosierung/Anwendung

Erwachsene: 1 Tablette pro Tag, vorzugsweise mit dem Frühstück.

Biorganic Geri Gisand ist nicht zur Anwendung bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren bestimmt.

Kontraindikationen

Biorganic Geri Gisand sollte nicht gleichzeitig mit Präparaten eingenommen werden, welche Vitamin D enthalten.

Das Präparat sollte nicht angewendet werden bei vorbestehender Hypervitaminose D, bei Hyperkalzämie, bei Niereninsuffizienz und bei Überempfindlichkeit auf einen der Inhaltsstoffe.

Warnhinweise und Vorsichtsmassnahmen

Nicht über längere Zeit in höherer als der empfohlenen Dosierung einnehmen.

Hinweis für Diabetikerinnen und Diabetiker: Ginseng kann den Blut-Glukose-Spiegel senken.

Interaktionen

Eine Wechselwirkung von Ginseng mit Antikoagulantien des Cumarin-Typs kann nicht ausgeschlossen werden (Abschwächung der Cumarin-Wirkung).

Schwangerschaft/Stillzeit

Für Biorganic Geri Gisand sind weder kontrollierte Studien bei Tieren noch bei schwangeren Frauen verfügbar. Unter diesen Umständen soll das Arzneimittel nur verabreicht werden, wenn der potentielle Nutzen das fötale Risiko übersteigt. Biorganic Geri Gisand soll deshalb in der Schwangerschaft und Stillzeit nur mit Vorsicht eingenommen werden.

Wirkung auf die Fahrtüchtigkeit und auf das Bedienen von Maschinen

Bis jetzt keine bekannt.

Unerwünschte Wirkungen

Gelegentlich kann es zu einer Gelbfärbung des Urins kommen, was auf den Gehalt an Vitamin B2 zurückzuführen und völlig harmlos ist.

Überdosierung

Es wurden keine Fälle von Überdosierung berichtet.

Eigenschaften/Wirkungen

ATC-Code: A11AA03

Biorganic Geri Gisand führt dem Körper wichtige Substanzen zu bei erhöhtem Bedarf an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen. Ginseng-Extrakt und wichtige Aminosäuren wirken stärkend und verbessern die Konzentrationsfähigkeit, z.B. im Alter.

Pharmakokinetik

Es liegen keine Angaben zur Pharmakokinetik von Biorganic Geri Gisand vor.

Präklinische Daten

Mit Biorganic Geri Gisand wurden keine präklinischen Studien durchgeführt.

Sonstige Hinweise

Haltbarkeit

Verfalldatum auf der Etikette beachten.

Besondere Lagerungshinweise

Gut verschlossen, bei Raumtemperatur (15–25 °C) und nicht in Reichweite von Kindern aufbewahren.

Zulassungsnummer

48449 (Swissmedic).

Zulassungsinhaberin

Gisand AG, 3013 Bern.

Stand der Information

März 2007.

Verwendung dieser Informationen

Die Informationen auf dieser Seite sind für Fachpersonal gedacht. Bei Fragen lassen Sie sich von einer Fachperson (z.B. Arzt oder Apotheker) beraten und lesen Sie die Packungsbeilage auf unserer Produktseite.