Produktbild von Herpotherm Herpesstift
Produktbild von Herpotherm Herpesstift

Herpotherm Herpesstift

Gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden versandbereit. Details

Der Herpotherm Stift kann den Ausbruch von Herpes bei rechtzeitiger Anwendung verhindern oder bei späterer Anwendung ein leichterer Verlauf oder ein früheres Abheilen erzielen. Durch konzentrierte Wärme von 51-52°C kommt es zu einer Inaktivierung der Herpesviren und die Vermehrung des Herpes-Virus wird unterbunden. Hitzeschockproteine sorgen für eine sofortige Aktivierung des Immunsystems, das die Bildung der Hepesbläschen rechtzeitig verhindert.

Anwendung

Herpotherm sollte möglichst früh, beim Auftreten der ersten Symptome wie Kribbeln, Brennen, Spannungsgefühl eingesetzt werden.

Den Stift direkt auf dem Fieberbläschen ansetzen, einschalten und während drei Sekunden anwenden. Das Gerät schaltet sich automatisch wieder aus.

Kundenbewertungen
  • Voller SternVoller SternVoller SternLeerer SternLeerer SternDurchschnittlich7. September 2017 - Laura S.

    Nach 2 mal brauchen war die Batterie leer! Sehr, sehr, sehr enttäuschend bei diesem hohen Produktpreis! Da es spezielle Batterien braucht (CR2), musste ich bereits nach zweimaligem Gebrauch für CHF 12.50 neue Batterien beim Fachhändler bestellen. Auch dieses Produkt habe ich bestellt, weil es scheinbar bei Herpes helfen soll. Sobald es an der Lippe beginnt zu kribbeln sofort mit diesem Gerät behandeln und das Herpes bricht gar nicht erst aus! Es wird etwas heiss aber absolut schmerzfrei. Nur etwas unangenehm wie bei einer heissen Kaffeetasse. Danach Lippen mit Zitronenmelissenöl einreiben (das Öl hemmt scheinbar nachweislich die Herpesviren-Bildung)... bei mir hat es funktioniert :-) In der Hoffnung, dass die Batterie jetzt länger durchhält.